Inhaltsbereich

Historisches Technikzentrum

Wozu braucht man ein Amperemeter?
Wie wird ein Abwasserkanal gereinigt?
Seit wann kann man mit der Straßenbahn durch Halle fahren?

Austellung im HTZ

Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt unsere Ausstellung im ehemaligen Umspannwerk Turmstraße am Lutherplatz. Sie zeigt, wie und mit welchen technischen Hilfsmitteln die Versorgung der Bürger unserer Stadt in den vergangenen Jahrzehnten erfolgte. Neben Exponaten der elektrischen Mess- und Prüftechnik stehen bei der EVH auch Wechselstrom- sowie Münzgaszähler im Mittelpunkt. Technikbegeisterte kommen hier also voll auf ihre Kosten.

Wer sich schon immer fragte, wer hinter der lieblichen Stimmansage in den Straßenbahnen steckt, wird bei der HAVAG fündig. Was ein Iltis mit der Kanalreinigung zu tun hat, erklärt die HWS. Die Geschichte der Bäder in Halle stellt die Schwimmhallen und Freibäder früher und heute gegenüber.

Das Gebäude in der Turmstraße hat auch eine eigene Historie: 1928 als Umspann- und Umformwerk erbaut, war es die dritte Anlage dieser Art in Halle neben dem Umspannwerk Parkplatz am Stadtpark und dem Umspann- und Umformwerk Klosterstraße. Planung und Projektierung lagen in den Händen des Stadtbaurates Wilhelm Jost. 40 Meter lang und 13 Meter breit besteht es aus Teilkomplexen mit jeweils drei Ebenen. Parallel zum Bau des Kraftwerks Dieselstraße wurde das Schalthaus Turmstraße Anfang der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts modernisiert. Mit der Umgestaltung des Mittelspannungsnetzes im Jahr 2010 wurden die Anlagen außer Betrieb genommen.


Betriebsbesichtigung


Bitte melden Sie sich per E-Mail bei Bärbel Uhlenhaut an: schulkontakte@swh.de

Der beaufsichtigte Rundgang ist kostenfrei.
Dauer: 1 Stunde
Altersempfehlung: ab 5 Jahren, die Besichtigung wird altersentsprechend durchgeführt.

Anfahrt
Das Historische Technikzentrum befindet sich in der Lauchstädter Straße 14 c/d (Zugang über Turmstraße) in 06110 Halle (Saale).

Auf der Internetseite www.havag.com finden Sie mit dem Fahrtenplaner die Bus- und Straßenbahnverbindungen zu unserem Standort. Geben Sie einfach die Zieladresse ein.