Inhaltsbereich

Unterrichtsmaterial

Passend zu den Stadtwerken stellen wir Ihnen hier Arbeitsblätter und Unterrichtsblätter rund um die Themen Energie, Wasser, Mobilität und Entsorgung bereit. Diese können nachfolgend herunter geladen werden.


Kontakt
Bärbel Uhlenhaut
E-Mail: schulkontakte@swh.de

  • Kinderseiten zum Download

    Wisst ihr, wie man sich in der Straßenbahn richtig verhält?

    Schaut euch das Bild genau an und ordnet die Buchstaben zu.

    Donwload
    PDF (1.5 MB)

    Ihr habt doch bestimmt schon unseren großen Speicher an der Dieselstraße gleich neben dem Riesenschornstein der EVH gesehen?

    Wisst ihr, was darin ist?

    Download
    PDF (1.6 MB)

    In unseren zwei eiförmigen Türmen auf der Kläranlage Halle-Nord wird der Schlamm aus unserem Abwasser mit einem riesengroßen Quirl ständig verrührt. 

    Und wie heißen die fleißigen Helferlein, die für uns in den Faultürmen arbeiten?

    Download
    PDF (1.7 MB)

    Vor, während und nach dem Baden gibt es einiges zu beachten. Unser Bäder-Maskottchen Salli zeigt euch vier Baderegeln, die ihr ergänzen und ausmalen könnt. Wisst ihr alle Antworten?

    Kannst du die Baderegeln ergänzen?
    PDF (1.0 MB)

    Der Seebar Molli hat einen Paten, und zwar uns, die Stadtwerke Halle. Könnt ihr entdecken, wie viele Fische sich mit Molli im Bild verstecken?

    Wie viele Fische verstecken sich im Bild?
    PDF (1.4 MB)

    Loks, Bahnen, Peißnitz-Bahnhof, kleine Fahrgäste, Lokschuppen, Schaffnerkelle, Bahnhofsuhr, Schranke, …lass Deiner Phantasie freien Lauf.

    Wie könnte die Fahrkarte für die Parkeisenbahn aussehen?

    Wie könnte die Fahrkarte für die Parkeisenbahn aussehen?
    PDF (1.3 MB)

    Kaffeesatz, feuchtes Laub, Apfelgehäuse – viele Dinge, die im Garten und in der Küche zurückbleiben, können auf einem Komposthaufen gesammelt werden.

    Mal den Kompost farbig an und lerne, wie ein Kompost funktioniert.

    Die Kinderseite zum Ausmalen: So funktioniert ein Kompost
    PDF (2.5 MB)

    Auf einer Baustelle ist viel los. Die Bauarbeiter haben eine Menge zu tun. Es wird gebaggert, geschaufelt und gewerkelt. 

    Weißt du, was man auf einer Baustelle alles finden kann? Wir haben ein paar Dinge versteckt, die dort nicht hingehören.

    Findest du alle Dinge, die nicht auf eine Baustelle gehören?
    PDF (3.9 MB)

    Wie würde die Straßenbahn aussehen, wenn Du sie gestalten darfst? Du entscheidest über Form, Farbe und Antrieb.

    Als kleine Hilfe haben wir Dir einen dünnen Umriss und zwei Anregungen aufgezeichnet, damit Dir der Anfang nicht so schwer fällt.

    Na dann, Stifte AUF und LOS!

    Straßenbahn der Zukunft
    PDF (5.6 MB)

    Finde heraus, welcher Abfall zu welchem Müllfresserchen gehört.

    Zeichne die Wege nach. Ausmalen erlaubt!

    Welches Fresserchen mag welchen Müll?
    PDF (3.0 MB)

    Finde die richtigen Zuordnungen im Bild und trage sie im Kästchen unten rechts ein!

    Viel Spaß beim Tüfteln und Ausmalen.

    Wie gut kennst du dich im Schwimmbad aus?
    PDF (1.8 MB)

    Wieviel Kubikmeter Wasser passen in den Behälter des Wasserturms Süd?

    Viel Spaß beim Lesen!

    Wie funktioniert ein Wasserturm?
    PDF (2.4 MB)

    Viel Spaß beim Ausmalen & Zusammenbasteln deines Weihnachtsengels.

    Bastel dir deinen Weihnachtsengel!
    PDF (1.4 MB)

    Achtung, Fertig, Baustelle!

    Viel Spaß beim Suchen der Bauhelme und beim Ausmalen!

    Achtung, Fertig, Baustelle!
    PDF (2.4 MB)

    Ein Tag im Zoo. Finde alle Jaguare. Male das Bild aus.

    Finde alle Jaguare und male das Bild aus
    PDF (2.5 MB)

    Bastel dir deinen eigenen Bus.
    Einfach ausmalen, ausschneiden und basteln

    Bastel dir deinen eigenen Bus
    PDF (7.5 MB)

    Wer vor 100 Jahren schwimmen wollte, musste eine Badekappe tragen, damit keine Haare ins Wasser kommen und den Abfluss verstopfen.

    Stadtbad zum Ausmalen
    PDF (3.9 MB)

    Wie kommt die Fernwärme vom Kraftwerk zu Dir nach Hause?
    Finde die richtige Leitung!

    Kraftwerke zum Ausmalen
    PDF (2.9 MB)

    Wimmelbild zum Ausmalen. So etwas gehört sich doch nicht! 14 Badegäste machen hier etwas falsch. Finde sie und male sie aus.

    Freibad zum Ausmalen
    PDF (3.2 MB)

    Bastel Dir Deine eigene Straßenbahn. Einfach ausmalen, ausschneiden und basteln.

    Eigene Straßenbahn basteln
    PDF (4.0 MB)

    Im Labyrinth der Energiefresser. Der Stecker will in die Dose. wo geht es nur lang? Aber Achtung: Unterwegs haben sich gemeine Energiefresser versteckt. Triffst Du einen, musst Du zurück.

    Labyrinth - Wie viele Wege führen zum Ziel?
    PDF (3.5 MB)

    Bastelspaß im Seerosenteich. Blüten ausmalen, ausschneiden, falten und in eine große Schüssel mit Wsaser setzen.

    Seerosenteich selbst gemacht
    PDF (477.2 KB)

    Abfallwirrwarr. Was kommt in welche Tonne? Finde es heraus!

    Was kommt in welche Tonne?
    PDF (1.7 MB)

    Max macht mit seiner Oma einen Ausflug in den Zoo.

    Ausflug mit Oma
    PDF (3.9 MB)

    Wie der Strom zu die nach Hause kommt.

    Der Strom ist los
    PDF (1.2 MB)

    So macht Schwimmen Spass. Mex erklärt euch die Baderegeln.

    So macht Schwimmen Spass
    PDF (2.5 MB)

    Was passiert mit dem schmutzigen Wasser? Eine kleine Bildergeschichte.

    Was passiert mit schmutzigem Wasser?
    PDF (1.9 MB)

  • Fit im Nahverkehr – Lernmaterialien

  • SWH Fahrzeuge Bastelbögen

  • Kinderfibel: Mission Klimaschutz

    Fibel zum Thema Klimaschutz: Begriffsdefinitionen, Klimapolitik, Maßnahmen und Verhaltenstipps

    Gerne senden wir Ihnen diese Materialien per Post. Bitte senden Sie Ihre detailierte Anfrage (benötigtes Material, Anzahl und Adresse) per E-Mail an Bärbel Uhlenhaut (schulkontakte@swh.de).

    Die 16-seitige Broschüre im Format A5 vom Kinder Medienverlag richtet sich an Grundschulkinder ab 6 Jahren und informiert grundlegend über das Themenfeld, erklärt Begriffe wie Klimawandel, Treibhauseffekt, Ozonloch und Kyoto-Protokoll, und verdeutlicht allgemein die zentrale Bedeutung des Klimaschutzes für die Zukunft des Planeten. In der Mitte der Kinder-Fibel befindet sich ein DIN-A4-Brettspiel mit Ereignisfeldern und wichtigen Tipps zum Thema Klimaschutz und Energiesparen. 

    Empfohlen zum Selberlesen und für den Einsatz im Schul- und Projektunterricht.

  • Was passiert mit unserem Abfall?

    Comic-Malheft zum Themenfeld Abfall: Vermeidung, Sortierung und Verwertung

    Gerne senden wir Ihnen diese Materialien per Post. Bitte senden Sie Ihre detailierte Anfrage (benötigtes Material, Anzahl und Adresse) per E-Mail an Bärbel Uhlenhaut.

    Für Vorschulkinder ab 4 Jahre - Zum Lesen, Ausmalen und Lernen

    Tim und Tina sitzen in der Klasse. Gerade wird das Thema "Abfall" im Unterricht behandelt. Die Lehrerin gibt den Kindern die Hausaufgabe, sich bis zur kommenden Woche über das Thema "Abfalltrennung und -verwertung" zu informieren. Kurz entschlossen machen sich Tim, Tina und ihr Hund Wuff auf den Weg zur örtlichen Müllabfuhr. 

    Auf dem Betriebshof werden die Kinder schon von Herrn Müller, dem Betriebsleiter, freundlich empfangen. Er erklärt ihnen die Abläufe auf dem Betriebshof und zeigt ihnen anschließend die Glas- und Papiercontainer. Besonders interessant finden sie, wie aus alten Flaschen und Papier, Pappe sowie Kartonagen wieder Neues hergestellt wird. Danach besuchen die Kinder den Wertstoffhof und staunen, was dort so alles abgegeben wird: Elektroschrott, Altkleider, Sperrmüll, Batterien u.v.m. 

    Was mit unserem Restmüll und den Bioabfällen passiert, wird in diesem Themenheft selbstverständlich auch behandelt. Das DIN-A3-Poster zeigt das Motiv "Unsere saubere Stadt". Auf den Rückseiten findet sich als Zugabe eine Info- und Rätselseite.

  • Plastikfrei? Wir sind dabei!

    Broschüre für Kinder mit Hintergrundinformationen und Anregungen zur Verringerung und Vermeidung von Plastik

    Gerne senden wir Ihnen diese Materialien per Post. Bitte senden Sie Ihre detailierte Anfrage (benötigtes Material, Anzahl und Adresse) per E-Mail an Bärbel Uhlenhaut.

    Für Grund- und Sekundarschulkinder - Zum Rätseln, Lesen und Lernen

    Die Löwengang geht dem Gebrauch von Plastik im Alltag nach, erarbeitet sich Hintergrundwissen über dessen Entstehung und Entsorgung sowie über die Auswirkungen auf das ökologische Gleichgewicht und den globalen Klimaschutz. Die jungen Leser der Broschüre können der Entdeckungstour der Löwengang folgen und dabei Neues lernen, z. B.: 

    • was Plastik eigentlich ist und in welchen Konsum- und Gebrauchsgegenständen Plastik überall zum Einsatz kommt 
    • welche Lebensmittel häufig mit Plastik verpackt sind und wie man auf solche Verpackungen verzichten kann 
    • Stationen aus der Geschichte der Kunststoffherstellung und welche Arten von Kunststoffen heute vor allem hergestellt werden 
    • warum Wiederverwertung besser ist als Müllverbrennung und warum der Umgang mit Kunststoffen ein weltweites Problem darstellt 
    • woher das viele Plastik in den Weltmeeren stammt und warum wir alle Microplastik produzieren, der in Umwelt gelangen und Lebensmittel verunreinigen kann. 

    Die Kinder erfahren außerdem, welche Möglichkeiten es gibt, vorhandenes Plastik für die Produktion anderer nützliche Produkte zu verwenden (Up- und Downcycling) und in welchen Bereichen Plastik künftig durch biologisch abbaubare Stoffe ersetzt werden könnte. Vor allem aber zeigt die Broschüre den Kindern Wege auf, wie sie und ihre Familie selbst schon etwas tun können, indem sie auf unnötigen Konsum verzichten und bewusster mit dem Einkauf und Gebrauch von Plastikprodukten umgehen. 

    Kinder ab 6 lernen in diesem Themenheft durch spannende Geschichten, Experimente und Rätselspiele auf insgesamt 24 Seiten mit altersgerechten Texten, Experimenten, Rätselspielen und handgezeichneten Farbillustrationen ganz spielerisch. Sie erhalten dabei zahlreiche Anregungen, den Gebrauch von Plastik im Alltag zu reduzieren und möglichst zu vermeiden.

  • Abfalltipps für den Haushalt

    Wie wir umweltbewusst und Kosten sparend Abfälle vermeiden, sortieren und entsorgen

    Gerne senden wir Ihnen diese Materialien per Post. Bitte senden Sie Ihre detailierte Anfrage (benötigtes Material, Anzahl und Adresse) per E-Mail an Bärbel Uhlenhaut.

    Für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen  

    Diese Broschüre beschreibt auf acht Seiten moderne Möglichkeiten des ökologisch bewussten Handlings von Abfällen im Haushalt. Vor allem das Vermeiden von Abfällen und das große Thema der Wiederverwertung werden näher beleuchtet. Dabei stehen konkrete Verhaltenstipps im Mittelpunkt, die auch schon von Kindern leicht eingeübt und praktiziert werden können. In welchen Bereichen können wir auf Verpackungen z. B. ganz verzichten? Worauf ist beim Einkauf zu achten, damit möglichst wenig Abfall entsteht und entstehender Abfall weitgehend recycelt werden kann? Wie leistungsfähig ist Recycling, und wie sortiert und trennt man recycelbare Abfälle so, dass sie wiederverwertbar sind? Und welche Abfälle gehören definitiv in den Restmüll? 

    Die Broschüre gibt auf all diese Fragen konkrete Antworten. Sie hilft darüber hinaus, die oft unklare Unterscheidung von Einweg-, Mehrweg- und Pfandsystemen besser zu verstehen. Zur Illustration dienen ausgewählte Fotografien und aktuelles Zahlenmaterial.