Auf dem Panoramabild befindet sich ein Stapel mit Zeitungen.

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen


Linie 8 und 97 werden umgeleitet

Ein gelbes Umleitungsschild weist auf eine Baustelle hin. Der Himmel ist hellblau. Im Hintergrund sind weitere Verkehrsschilder zu sehen.
Aufgrund einer Baustelle muss die Linie der HAVAG umgeleitet werden. (Foto: Stadtwerke Halle GmbH)

Aufgrund einer Baustelle in der Seebener Straße werden die Straßenbahnlinie 8 und die Buslinie 97 der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, von Montag, 30. Januar 2023, bis Freitag, 17. Februar 2023, umgeleitet. 

Die Straßenbahnlinie 8 fährt im genannten Zeitraum von der Elsa-Brändström-Straße kommend ab der Haltestelle „Mühlweg“ weiter zu den Haltestellen „Burg Giebichenstein“, „Talstraße“ und „Kröllwitz“. Die Haltestellen „Emil-Eichhorn-Straße“, „Am Klausberg“ und „Burg Giebichenstein (Steig C)“ werden nicht bedient.

Die Nachtbuslinie 97 wird in Richtung Trotha per Direktfahrt ab der Haltestelle „Burg Giebichenstein“ zur „Seebener Straße“ sowie in Richtung Kröllwitz per Direktfahrt ab der Haltestelle „Seebener Straße“ zur „Burg Giebichenstein“ umgeleitet. Die Haltestellen „Am Klausberg“, „Emil-Eichhorn-Straße“ und „Burg Giebichenstein“ (Steig C) werden nicht bedient. 

Fahrgäste können die Straßenbahnlinien 3, 12 und 95 bis zur Haltestelle „Seebener Straße“ nutzen, um von dort fußläufig zur Haltestelle „Am Klausberg“ zu gelangen. Von der Haltestelle „Burg Giebichenstein“ erreichen Fahrgäste fußläufig die Haltestelle „Emil-Eichhorn-Straße“.

Diese Information wird auf der Internetseite der HAVAG unter Verkehrsmeldungen kommuniziert sowie in der „Mobile M.app“, der interaktiven Stadtkarte in der App „Mein HALLE“, und in der App MOOVME. Auskünfte geben auch die Mitarbeitenden der HAVAG-Service-Hotline unter (0345) 5 81 - 56 66.

24.01.2023