Auf dem Panoramabild befindet sich ein Stapel mit Zeitungen.

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen


HAVAG erweitert Mobilitätshelfer-Service

Dolores Rehbein (rechts) ist blind und wird deshalb gern von Mobilitätshelferin Anne Ziffus in Bus und Bahn begleitet. (Foto: Stadtwerke Halle GmbH)

Der Begleitservice „Mobilitätshelfer in Bus & Bahn“  der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG), eines Unternehmens der Stadtwerke Halle-Gruppe, ist ab sofort zu individuellen Zeiten von Montag bis Freitag im Zeitraum von 8 -16 Uhr statt der zuvor festen Zeiten buchbar – per Telefon unter (0345) 581 5608 zur direkten Absprache mit den Mobilitätshelfern oder per E-Mail an begleitservice@havag.com. Damit reagiert die HAVAG auf das Feedback der Fahrgäste, die den kostenlosen Service seit Neustart im Oktober 2022 mit großem Interesse und Dankbarkeit nutzen. 

Der Begleitservice „Mobilitätshelfer in Bus & Bahn“ ist ein kostenloses Angebot der HAVAG für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste sowie Senioren, Schul- und Hortgruppen oder alle, die Unterstützung und Orientierungshilfe für ihre Fahrt mit Bus und Bahn benötigen.

Die Mobilitätshelfer der HAVAG

Die geschulten Mobilitätshelferinnen und -helfer, die durch das Jobcenter Halle (Saale) vermittelt wurden, begleiten die Fahrgäste auf ihrem Weg und geben Hilfestellungen bei der Nutzung von Bussen und Bahnen, beim Ein- und Aussteigen, beim Kauf einer Fahrkarte, bei der Orientierung im Streckennetz oder unterstützen auf dem Weg von der Wohnungstür oder von der Haltestelle z.B. zu einer medizinischen Einrichtung, Behörde oder Veranstaltung.  

Geschultes Personal: 

  • begleitet Fahrgäste von der Haustür oder der Haltestelle zum Zielort 
  • gibt Hilfestellungen beim Ein- und Aussteigen für Rollstuhlfahrende und mobilitätseingeschränkte Personen
  • begleitet Gruppen aus Seniorenheimen
  • begleitet Schüler- und Kindergruppen, z. B. zum Schwimmunterricht. 

Die Mobilitätshelfer der HAVAG ermöglichen so allen Bevölkerungsgruppen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und bieten einen sicheren Zugang zum Nahverkehr an. Der Hol- und Bringdienst begleitet bei Bedarf auch Kinder auf der Fahrt zur und von der Schule, zum und vom Hort.

So wird der kostenlose Service gebucht

Der Service umfasst die Begleitung der Fahrgäste. Außer für die Fahrkarte entstehen keine zusätzlichen Kosten. Der Service wird im gesamten halleschen Stadtgebiet und mit den Verkehrsmitteln der Halleschen Verkehrs-AG, immer in Verbindung mit Bus oder Bahn, von montags bis freitags individuell im Zeitraum von 8-16 Uhr angeboten. Der Begleitservice kann über die Telefonnummer (0345) 5 81 - 56 08 oder per E-Mail an begleitservice@havag.com gebucht werden.  Der Service kann bis spätestens 12 Uhr des Vortages der gewünschten Begleitung gebucht werden. Wird eine Begleitung am Montag gewünscht, gilt der Freitag vorher als letzter Buchungstag.

11.11.2022