Auf dem Panoramabild befindet sich ein Stapel mit Zeitungen.

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen


Neuer Onlineservice für Planauskünfte und Schachtscheine

Planauskünften und Schachtscheinen können nun online beantragt werden. Denn wer möchte bei seinem Bauvorhaben schon auf bereits vorhandene Kabel oder Versorgungsleitungen "treffen"?! (Foto: Stadtwerke Halle GmbH)

Die Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe Energieversorgung Halle Netz GmbH, die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH (HWS) und die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG) bieten ab sofort einen Onlineservice zur Beantragung und automatischen Erzeugung von Planauskünften und Schachtscheinen in den Versorgungsgebieten der Unternehmen an.

„Das moderne Portal ersetzt die bisherige Antragsstellung und erleichtert dadurch die Prozessbearbeitung erheblich. So können wir die Dokumente ab sofort in kürzester Zeit online zur Verfügung stellen“, sagt Marcel Keitel, Leiter Dokumentation/Liegenschaften bei der Energieversorgung Halle Netz GmbH. Pläne sowie die Schachterlaubnis sind wichtig, denn wer möchte bei seinem Bauvorhaben schon auf bereits vorhandene Kabel oder Versorgungsleitungen "treffen"?!

So funktioniert es

Interessierte registrieren sich auf www.planauskunft.swh.de und werden nach kurzer Zeit freigeschaltet. Im Portal können Pläne und Schachtscheine beantragt werden, die dann umgehend als Download zur Verfügung stehen.

Bei Fragen zur Registrierung oder dem Portal können die jeweiligen Unternehmen der Stadtwerke-Gruppe weiterhin per Kontaktformular erreicht werden. Hilfreiche Informationen rund um das Thema finden sich auf der Website unter „Bauen und Renovieren | NETZ HALLE“ sowie unter „Rund ums Haus | SWH. HWS (hws-halle.de)“.

23.06.2021