Auf dem Panoramabild befindet sich ein Stapel mit Zeitungen.

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen


Geänderte Mülltonnenentsorgung zu Feiertagen

Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag (25. und 26. Dezember 2020) sowie Neujahr (1. Januar 2021) und an den Heiligen Drei Königen (6. Januar 2021) werden keine Mülltonnen geleert. Deswegen entsorgt die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH (HWS), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, die Abfallbehälter rund um die Feiertage zu geänderten Terminen.

Damit die HWS die Wert- und Reststoffe fachgerecht entsorgen kann, werden Hallenserinnen und Hallenser, deren Entsorgungstermin auf Donnerstag, 24. Dezember 2020, fallen würde, gebeten, ihre Tonnen schon am Montag, den 21. und am Dienstag, den 22. Dezember, vor die Tür zu stellen. Bürgerinnen und Bürger, deren Entsorgungstermin auf Freitag, 25. Dezember, fallen würde, werden gebeten, die Tonnen bitte bereits am Mittwoch, den 23., und Donnerstag, den 24. Dezember 2020, herauszustellen. 

Silvester (31. Dezember) fällt auf einen Donnerstag, die Ersatztermine sind Montag, der 28. und Dienstag, der 29. Dezember 2020. Neujahr fällt wieder auf einen Freitag, der Abfall wird am Montag, den 28. und Dienstag, den 29. Dezember 2020 entsorgt.

Die Heiligen Drei Könige am 6. Januar 2021 fallen auf einen Mittwoch. Die Entsorgung erfolgt am Donnerstag, den 7. Januar, sowie am Freitag den 8. Januar 2021. 

Die Leerung der Abfallbehälter erfolgt grundsätzlich in der Zeit von 6 bis 21 Uhr. Alle weiteren Feiertags-Entsorgungstermine für das Jahr 2021 stehen im Internet unter https://hws-halle.de bereit.

Mit der Stadtwerke-App „Mein HALLE“ können Bürgerinnen und Bürger außerdem ihren persönlichen Entsorgungskalender erstellen und die Termine für die nächsten vier Wochen bequem in ihren Smartphone-Kalender übertragen. „Vergessen, die Tonne rauzustellen" gehört der Vergangenheit an.

16.12.2020