Auf dem Panoramabild befindet sich ein Stapel mit Zeitungen.

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen


HWS erneuert Kanal für die Ableitung von Regenwasser

Die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH, ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, investiert in die Zukunft und ersetzt einen alten Kanal zur Ableitung von Regenwasser zwischen Saaleufer und Weingärten.

Ab 13. Januar 2020 ersetzt die HWS den über 100 Jahre alten Kanal zur Ableitung von Regenwasser in der Straße „Weingärten“ durch einen Neubau. Nach Fertigstellung des Kanals wird zudem die in der Verkehrsinsel positionierte alte Abwasserpumpstation saniert und mit neuer Pumptechnik ausgestattet. Das Bauende ist für Dezember 2021 geplant.

Ab Montag, 13. Januar 2020, bis zum Bauende ist der Durchgangsverkehr in der Straße „Weingärten“ nicht möglich, auch nicht für Fußgänger. Die Baustelle befindet sich im Kurvenbereich in Höhe Hausnummer 50. Der Fahrzeugverkehr wird in beide Richtungen jeweils als Sackgasse bis zur Baustelle geregelt. Der behindertengerechte Fußgängerverkehr wird ausgeschildert und verläuft über den öffentlichen Fußweg in Höhe Kindergarten zwischen Glauchaer Straße und Weingärten.

09.01.2020