Inhaltsbereich

Pressemitteilungen


Änderung für die Buslinie 24

Aufgrund der Sanierung des Fußgängerüberweges in der Georgi-Dimitroff-Straße und der damit verbundenen Sperrung der Kurt-Wüsteneck-Straße wird die Buslinie 24 von Dienstag, 11. Dezember, 7 Uhr, bis einschließlich 21. Dezember umgeleitet.

Aus Richtung Osendorf kommend, fährt die Linie 24 ab der Haltestelle  Kurt-Wüsteneck-Straße über Kurt-Wüsteneck-Straße, Karl-Pilger-Straße,  Friedrichstraße, Georgi-Dimitroff-Straße und weiter regulär.

Aus Richtung Südstadt kommend fährt der Bus ab Haltestelle Alte Heerstraße über Georgi-Dimitroff-Straße, Eugen-Schönhaar-Straße, Karl-Pilger-Straße, Kurt-Wüsteneck-Straße und weiter regulär.

Entlang der Umleitungsstrecke werden Ersatzhaltestellen eingerichtet: eine Haltestelle in der Kurt-Wüsteneck-Straße hinter der Einmündung Karl-Pilger-Straße (Richtung Osendorf) und eine Haltestelle eingangs der Karl-Pilger-Straße (Richtung Südstadt).

Die Haltestelle Karl-Pilger-Straße wird während der Sperrung in beiden Richtungen nicht bedient.

Alle Informationen stehen online auf der Homepage der HAVAG unter Fahrplan/Fahrplanänderungen und in den elektronischen Fahrplanauskünften (easy.GO, INSA) sowie an unserer Service-Hotline unter (0345) 5 81 - 56 66 zur Verfügung.

07.12.2018