Das Bild zeigt eine blonde junge Frau mit Brille, die eine rote Jacke mit dem Logo der Stadtwerke Halle trägt und einen Block unter dem Arm hat. Im Hintergrund wird befindet sich eine Bushaltestelle, die von zwei Personen in orangefarbenen Hosen gesäubert wird. Es ist Nacht und die Straßenlaternen leuchten hell.

Inhaltsbereich

Stadtwerke Halle Blog - Hinter den Kulissen

Werfen Sie in unserem Blog einen Blick hinter die Kulissen der Stadtwerke Halle! Unsere Autorinnen und Autoren nehmen Sie mit auf spannende Geschichten aus der gesamten Stadtwerke Halle-Welt.

  • Auf zur Entdeckertour

    Auf zur Entdeckertour:

    50 Jahre auf der Schiene und immer noch die Rekordhalterin: Die Linie 5 verbindet seit 1971 Halle (Saale) mit Städten und Gemeinden des Saalekreises.  mehr ...
  • Praxisluft schnuppern

    Praxisluft schnuppern:

    Verlässlicher Partner für Studierende - die Stadtwerke Halle.  mehr ...
  • Kulinarisch inspirierend

    Kulinarisch inspirierend:

    Der neue Umweltkalender der HWS vereint Rezept- und Entsorgungstipps.  mehr ...
  • Modernste Technik bei der Wartung

    Modernste Technik bei der Wartung:

    Wie Drohnen und Fernlenk-Kameras die Arbeit erleichtern.  mehr ...
  • Auf uns ist Verlass!

    Auf uns ist Verlass!:

    Zwei Azubis, ein Gedanke: Lebenswert und schön soll Halle (Saale) sein. Heute und morgen.  mehr ...
  • Von alltäglichen Selbstverständlichkeiten

    Von alltäglichen Selbstverständlichkeiten:

    Ein neuer Film über die Stadtwerke Halle   mehr ...
  • Herbstkurse starten

    Herbstkurse starten:

    Am 20. September starten die neuen Gesundheitskurse im Maya mare.  mehr ...
  • Weniger Luft – mehr Pappe

    Weniger Luft – mehr Pappe:

    So stapeln Sie Kartons in der blauen Tonne richtig.  mehr ...
  • Halle-Crowd

    Halle-Crowd:

    Von Lebensrettern und einer Küche auf Rädern  mehr ...
  • Mobil durch Halle

    Mobil durch Halle:

    Wenn der Papa mit dem Sohnemann unterwegs ist, dann per Straßenbahn, zu Fuß oder auf dem Rad. Maik und Max Hoppe leben heute schon vor, wie es ohne eigenes Auto geht.  mehr ...