Inhaltsbereich

Stadtwerke Halle Blog - Hinter den Kulissen

Werfen Sie in unserem Blog einen Blick hinter die Kulissen der Stadtwerke Halle! Unsere Autorinnen und Autoren nehmen Sie mit auf spannende Geschichten aus der gesamten Stadtwerke Halle-Welt.

Aus der Bahn, in die Bahn - Haben Sie schon mal etwas von Drive-in-&-swim gehört?

Das Bild zeigt eine Schwimmerin im Wasser in der Schwimmhalle Neustadt. Durch die großen Fenster im Hintergrund ist die Straßenbahn zu sehen.
Drive-in ist angesagt. Es gibt Drive-in-Restaurants und Drive-in-Stores, Drive-in-Baumärkte und sogar Drive-in-Schwimmhallen.

Zugegeben, etwas abgewandelt ist das schon. Denn, aussteigen müssen Sie. Aber nicht aus Ihrem Auto, sondern einfach aus der Straßenbahn. Die hält nämlich in der Saalestadt direkt vor der Schwimmhalle. Bequemer geht es nicht. Vor allem in den Wintermonaten, wenn es draußen schon mal ungemütlich werden kann, ist das eine echte Alternative, um trockenen Fußes zu den sportlichen Runden im Schwimmbad zu kommen. Ganz attraktiv wird der Schwimmhallenbesuch übrigens mit der Geldwertkarte. Einmal aufgeladen, erhalten Sie zehn Prozent Rabatt* auf alle Einzeltarife. Die übertragbare Geldwertkarte ist damit sehr variabel und sie kann mit „Kind und Kegel“ genutzt werden. Einem gemütlichen Oma/Opa-Enkel-Badebesuch steht also nichts mehr im Weg, gern gehen auch Patentanten baden…

* ausgenommen sind: Mehrfachkarten, Gutscheine, Saisonkarten, Schülerferienkarten, Familienkarten, Abendkarten, Hallepass und andere bereits rabattierte Eintritte.

Mehr Informationen: www.baden-in-halle.de

16.01.2019